Entstand Täterkontakt?
1131
post-template-default,single,single-post,postid-1131,single-format-standard,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Entstand Täterkontakt?

Entstand Täterkontakt?

Letzte Nacht entstand bei mir wieder Täterkontakt. Es tauchten wieder die zwei selben Personen auf wie am 29.September 2019. Damals ging ich für etwa zwei Tage in die Psychiatrische Klinik in Littenheid. Dort kennen sie mich und meine Problematiken sehr gut und ich und meine Anteile fühlen uns dort sicher. Sicherheit braucht es, um schnell wieder einen klaren Kopf zu bekommen/ die Anteile sich beruhigen. Dieses Mal ging ich nicht, weil ich seit dem letzten Mal innerlich darauf vorbereitet bin, dass es wieder geschehen könnte. Ich bin immer noch am Ausstieg dran seit etwa 4 Jahren, aber erst seit etwa 1.5 Jahre, weiss ich bewusst, dass Täterkontakt immer wieder entsteht. Doch seit ich allein wohne (Frühling 2019) hatte ich erst das 2 Täterkontakt. Es vergeht immer mehr Zeit bis sie auftauchen, da es für sie immer schwieriger wird. Zurzeit ist meine Schwachstelle diese Webseite. Ich gebe euch meine Anteile und feste Identitäten bekannt, die durch gezielte Spaltung verursacht wurde von den Tätern. Durch das, dass ich die Namen der ID erwähne, wissen sie welche noch auf sie reagieren könnten. Ich kenne ja noch nicht alle und ich weiss auch nicht wie viele es sind.

Signale warnen dich vor

Die Täter senden den EP’s Signale auf die sie gehorsam reagieren. Der ANP kennt diese Signale anfangs nicht nur der EP, der auf das Signal reagiert, aber der ANP kann lernen ein Gespür dafür zu bekommen. Sie verwenden veränderte Frequenzen z.B. von einer Auto Hupe und ja die Frequenz spielt eine entscheidende Rolle. Nicht jede Auto Hupe sollte den EP hervorlocken, weshalb sie die Frequenz absichtlich abändern. Es können Musikinstrumente sein wie das Regenrohr, Melodien, usw. die vor dem Fenster abgespielt werden. Ebenfalls kann es auch Licht sein, dass eine bestimmte Farbe hat und nach Morsezeichen blinkt. Die Autoblinker, die darauf eingestellt werden, können dann schon genügen, um den EP hervorzulocken. Es muss nicht viel davon zu sehen sein. Was sie auch benutzten ist das Handy, wenn man es nicht ausschaltet oder den Computer/ Laptop. Natürlich können sie es auch darauf einstellen, dass es von selbst zu einer gewissen Zeit wieder hochfährt, um von dort aus den Signalen zu senden. Beweise am Handy oder Computer vernichtet dann der aktive Anteil oder ein dafür zuständige selbst. Auch Nachrichten und ganze Chatverläufe oder nur bis zu einem gewissen Punkt werden gelöscht, was für den ANP oft frustrierend ist.

Sie wissen, wenn ihr ungefähr schläft über licht ausschalten, Handy ausschalten oder keine aktive Aktivität mehr, gewisse Uhrzeiten, die ihr regelmässig einhält, usw. Verändert ihr sie oder schlaft ihr nachts nicht mehr, passen sie sich euch an. Also spart euch da den Aufwand. Bei mir kamen sie am 29. September 2019 tagsüber. Die EP’s reagieren auch wenn ihr schläft auf ihre Warnsignale. Sie sind so darauf getrimmt worden, dass sie wissen: Auf dieses Signal muss ich so reagieren wie ich es lernte oder ich werde bestraft oder schlimmeres passiert. Achtet tagsüber auf solches bevor ihr switcht und besonders abends beim Zubettgehen. Die Meisten Signale machten sie bei mir, wenn ich mein Handy auf Flugmodus stellte und dass mache ich normalerweise nur dann, wenn ich schlafen gehe.

Physische Beweise sichern

Egal ob ihr Erinnerungen an Täterkontakt hattet oder nicht und ihr findet blaue Flecken, Nadeln Einstiche, Wunden, Verbrennungen oder weiteres auf eurem Körper. Macht mehrere Fotos davon und datiert sie! Besonders wenn ihr morgens aufsteht und Verletzungen sieht, die ihr am Abend davor noch nicht hattet. Die Erinnerungen können im Verlaufe des Tages oder ein paar tage später auftauchen oder noch viel später. Es kommt darauf an, wann der EP, der auf das Signal reagierte, bereit ist sich mitzuteilen. Durch die Fotos sind die Beweise nicht vollkommen verschwunden, wenn ihr euch länger nicht erinnert. Manche Verletzungen wie Nadelstiche verschwinden schnell oder können wie Pickel werden, da die Nadeln nicht immer sauber gehalten werden. Manchmal sogar absichtlich, weil man einem Pickel weniger Beachtung schenkt als einem roten Punkt, denn man auch vom Blutabnehmen, der Akupunktur kennt oder wenn man sich in den Finger pickts mit einer Nadel. Die physischen Beweise sind sehr wichtig, deshalb datiert und fotografiert sie! Und hinterlässt davon eine Kopie bei der Therapeutin oder einer sonstigen Vertrauensperson. Bei mir ist es die Bezugsperson der Polizei. Bei ihr ist alles dokumentiert, aber meine Therapeutin und Beiständin sin genauso informiert, jedoch nur im groben.

Handlungen – Symptome/ Wunden – Letzte Nacht

Mein Oberkörper und die Hände wurden mit Seilen gefesselt, ich hatte von der Reibung der Seile eine leichte Verbrennung auf der rechten Seite von der Axel und Brustkorb, die heute Morgen noch sichtbar war. Sie hatten mir Nadeln in den Oberkörper und in die Arme gepikst. Heute Morgen hatte ich da Pickel oder rote Punkte und ich habe da sonst nie welche. Mit einer Holzlatte, die ich Zuhause hatte, hinten auf die Füsse geschlagen. Dort sind nun blaue Flecken.

Die blauen Flecken, die ich an den Füssen bekommen habe von letzter Nacht zeige ich euch hier. Bessere Fotos bringe ich leider nichtt hin.

linker Fuss

Rechter Fuss

Wer trägt die Verantwortung, dass niemand aussteigt?

  1. Die Eltern tragen für ihre Kinder die Verantwortung – Familienmitglieder
  2. Wenn die Eltern – Familienmitglieder machtlos werden und nicht mehr an ihr Kind herankommen, wird die Verantwortung weitergegeben an die, die für die gezielte Persönlichkeitsspaltung verantwortlich war. Das sind meistens auch die, die Rituale leiten und die ganze Gruppierung leiten.
  3. Danach geht es an die Höchsten in der Hierarchie, aber ob die wirklich handeln und wie weiss ich noch nicht. Das sind diejenigen, dessen Wappen ich auf der Schachtel mit dem Kugelschreiber hatte.

Warum sie auftauchten

Sie sind sauer auf mich wegen der Webseite und wollten, dass ich sie lösche oder behaupte die ganze Webseite sei nur eine Lüge/ ein Scherz gewesen, aber diesen Gefallen mache ich denen nicht. Natürlich wollen sie mich auch zurück, aber sie wissen, dass das nicht passieren wird. Nicht auf freiwilliger Basis. Mal schauen wie es weiter geht. Auf jedenfall habe ich es bis zur zweiten Etappe geschafft, wer nun die Verantwortung von den Tätern für mich trägt, dass ich wieder zurück gehe.

Letztes Jahr an Weihnachten bekam ich ein Geschenk über meine Eltern von der Sekte. Eine Schachtel darin ein Kugelschreiber. Darauf war 2Y eingraviert, das bedeutet «2 Years». Solange habe ich noch Zeit, um freiwillig zurück zu gehen oder die schalten sich ein, dessen zwei Familien Wappen auf der Schachtel war. Ich bin gespannt, was nächstes Jahr um die Weihnachtszeit passiert.

No Comments

Post A Comment