Ersatz für die Täterimitierenden Anteilen
671
post-template-default,single,single-post,postid-671,single-format-standard,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Ersatz für die Täterimitierenden Anteilen

Ersatz für die Täterimitierenden Anteilen

Bevor die täterimitierenden Anteile bei mir zu Handlung gehen durften, mussten sie einen Vertrag unterschreiben in dem klar und deutlich definiert wurde gegen wen oder was die Gewalt gehen darf und gegen wenn nicht, ebenfalls unter welchen Umständen.

Gewalt anwenden kann in Ordnung sein:

  • Bei Selbstverteidigung
  • Niemanden töten! Nur solange sich verteidigen bis die Person kampfunfähig ist.
  • Pfefferspray (es kann beim Gegenüber keine langfristiger Schaden entstehen und bei einer Überreaktion entstehen keine lebensbedrohlichen Verletzungen)

Stgb, stpo (Schweizerisches Strafgesetzbuch, Strafprozessbuch und nebenerlasse)

Rechtfertigende Notwehr: Art. 15 Wird jemand ohne Recht angegriffen oder unmittelbar mit einem Angriff bedroht, so ist der Angegriffene und jeder berechtigt, den Angriff in einer den Umständen angemessenen Weise abzuwehren.

Entschuldbare Notwehr: Art.16 1 Übrschreitet der Abwehrende die Grenze der Notwehr nach Artikel 15, so mildert das Gericht die Strafe. 2 Überschreitet der Abwehrende die Grenzen der Notwehr in entschuldbarer Aufregung oder Betürtzung über den Angriff, so handelt er nicht schuldhaft.

Gewalt anwenden ist verboten:

  • Wenn wir zuerst Angreifen, unabhängig ob sie Täter waren oder nicht.
  • Unschuldige werden beschützt








Bedürfnisse der EP’s
Möglicher Ersatz
Pistolen




– Mit einer Kügelipistole oder einer Kinderpistole mit Pfeilen auf eine Puppe,
– Zielscheibe, Foto schiessen
– Computerspiele
– Mit Wasserpistolen eine Wasserschlacht machen

Messer


– Mit dem Wurfmesser auf eine Zielscheibe schiessen
– Die Person, die man töten will, aus Knete oder Ton herstellen und diese Figur anschliessend erstechen.
Erwürgen
– Die Puppe erwürgen.
Schlagen
– Den Boxsack schlagen und vorstellen es sei die erwünschte Person.

Nadeln
– Eine (Wodoo) Puppe machen und die Nadeln in sie hineinstecken.

Strom
– Der Kugelschreiber/ den Kaugummipack, der fitzt anderen ausleihen.

verbrennen



– Die Person zeichnen oder den Namen auf ein Papierstück schreiben und verbrennen.
– Die Dinge, die man von der Person hat, verbrennen.
– Keine Häuser anzünden, nur die Sachen die zu 100% dir gehören!
– Ein Feuer bei einer Feuerstelle machen und danach etwas verbrennen oder Essen darüber grillen.
– Zündhölzchen, Funkenkerzen, Räucherstäbchen, Duft Kerzen anzünden.
 
Diebstahl





– Ein Spiel mit Freunden: Du bist bei einem Freund oder deinem Therapeuten und die Person schliesst die Augen. Du entwendest etwas von diesem Zimmer und die Person muss herausfinden, was du geklaut hast.
– Ansonsten wird bei mir nur geklaut, wenn es überlebensnotwendig ist und dazu gehört nur Essen, um unser Überleben zu sichern. (Ich habe mit diesem Anteil einen Vertrag machen müssen.)

					
No Comments

Post A Comment